Fahrsicherheitstraining


Bei erfrischenden 3,5 Grad (plus!) starteten wir um 8:00 Uhr (!) früh ein Fahrsicherheitstraining am Billaparkplatz in Stegersbach. 14 Motorräder bzw. Biker unseres Motorradclubs nahmen aktiv daran teil. Die beiden Instruktoren, Präsi Otmar Wagner und Mercsanits Georg hatten einen Parcour vorbereitet, der so ziemlich alles beinhaltete was man sich für ein Fahrsicherheitstraining nur wünschen kann.

 

Nach einer Begrüßung und Einführung von Otmar und Georg wurden Slalom, Start/Stop bzw. anbremsen, Achter fahren, im Kreis fahren und der Unterschied zwischen drücken und legen geübt. Man konnte direkt fühlen und auch sehen wie man nach der fünften, sechsten Übung immer runder und sicherer fuhr. Alle waren mit vollem Eifer dabei und bis auf ein kleines Hoppala eines Bikers, der testete was widerstandsfähiger ist, seine Boxer-Zylinderköpfe oder der Asphalt, war es eine tolle Sache (nix passiert, außer ein paar Kratzer am Motorrad ....)

 

Am Schluss gab es beim Clubhaus noch eine Endbesprechung, dann wurden diverse Getränke serviert und eine Grillerei gestartet, wo Chefkoch Erwin hervorragende Bratwürstel und Käsekrainer zubereitete .. :-)

 

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Otmar und Georg für die Idee dieser Veranstaltung, den ausführlichen Instruktionen und der Betreuung, sowie an Erwin, den unbestritten besten Koch dieser Veranstaltung, für die tolle Grillerei !

 

Unter der neuen Rubrik "DIVERSES/VIDEOS" gibt es zwei interessante Videos zum Thema Fahrsicherheit ... |weiter|

 

Die einzelnen Fotos zum Vergrößern einfach anklicken .... (Fotos - Günter Schnecker)