Adventausflug - 7.-8. Dez. 2019


Bei etwas frostigen Temperaturen führte die Anreise über die A9, mit einer Jausenpause auf der Höhe von Kammern, einigen Rauch- und Pinkelpausen über Bad Ischl und Bad Goisern nach St. Wolfgang am Wolfgangsee. Es herrschte eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit am See, aber eine leidgeprüfte Horde Biker und -Innen lässt sich die Laune nicht verderben. Und so wird der Weihnachtsmarkt im Nu erobert, per Schiff auch die Märkte in Strobl und St. Gilgen erobert und eine ansehnliche Stückzahl an " Weihnachtsgetränken" vernichtet.

 

Am Abend ging's dann direkt ins Hotel in Vöklabruck, wo man auf uns mit einem köstlichen Abendbuffet erwartete. Nur der Strudel hätte gerne noch ein bisserl warten können!


Am Sonntag ging's nach einem umfangreichen Frühstück, bei strahlenden Sonnenschein, an den Traunsee, wo wir zuerst im Schlosshotel und im Schloss die Weihnachtsmärkte stürmten und nach ein paar Glühweinen usw., mit dem Schiff in Gmunden Stadt anlegten.

 

Nach einer genauen Besichtigung der Altstadt und des Weihnachtsmarktes ( OK, jetzt reichts aber....) war um 15:00 Uhr Abfahrt vom Busparkplatz. Nach einer Komet-Busralley auf der Autobahn (angezettelt vom Präsi...), einigen Pinkel- und Rauchpausen ging's nach zwei glühwein- und bierdurchtränkten Tagen wieder heim nach Stegersbach.


Vielen Dank an die Organisatoren, an den Fritz als super Aushilfschauffeur und an Daniel, einen Spitzenfahrer von Kometreisen.

 

Die einzelnen Fotos zum Vergrößern einfach anklicken ....  (Text & Fotos: Franz Graf )