Gardaseeausfahrt 2014


Überpünktlich fuhren wir von Stegersbach nach Lago di garda ab

Ankunft in malcesine (Hotel stella alpina) wo wir sehr freundlich empfangen wurden.

 

Am 1. Tag fuhren wir rund um den Gardasee mit Zwischenstop in Sirmione wo wir die herrlich Aussicht bei Bier und wein genossen.

Am 2. Tag ging es nach Gargnano, Navazza Lago d, Idro Dosso Alto wo es auf 1800m nur mehr Schotterstraßen gab.

Am 3.Tag fuhren wir nach Torti, Brentino-Belluno über viele Pässe nach Mori und zurück nach Malcesine.

Am 4.Tag brauchte mein Neffe ein neuen Vorderreifen, (KTM) und etwas Öl, anschließend machten wir uns auf den Weg Richtung Riva, Tenno, Lago di, Molveno Trento, M.Vason und wieder nach Malcesine wo wir unsern Durst löschten.

Am 5.Tag machten wir uns auf den Weg nach Rovereto, Schio, Arisiero, Besenello, Mori, Malcesine.

Am 6.Tag ging es wieder über Tolmezzo nach Hause!

 

Die gesamte Strecke war ca. 2600km lang. Für usere Yamaha-Fahrer a Klax ;-)

Viele Grüße Vize Jost Helmut Dragan (KTM Gabriel)