Anstarten


Es war der Beginn der neuen Saison. Stolze 25 Motorräder fuhren, mit 2 Sozias pünktlich um 13:00 Uhr vom Clublokal zur vermutlich aufregendsten Ausfahrt von 2011 ab. Fuhren wir doch tatsächlich zu einer Safari. Zur Straußensafari nach Neuhaus am Klausenbach, „Straußenfarm Donner“.


Nach einer kurzen Führung und Erläuterung zur Straußenzucht durften wir unsere Safarijeeps besteigen. Es ging direkt in das Straußengehege. Nachdem wir unsere Angst und Scheu abgelegt hatten, und die riesigen Vögel durchgefüttert worden sind, ging es wieder zurück zur Farmstation. Dort wurden noch Köstlichkeiten des Straußes zu uns genommen.


Der Manfred hat sich noch ein Ei für eine Eierspeise gekauft. Gewicht 1,50 kg. Wie viele Personen daran gegessen haben müsst ihr Manfred selbst fragen. Tatsache ist, ein Ei vom Strauß ergibt ca. 25 Hühnereier.

Schließlich traten wir die Heimreise an. Diese führte uns über Fürstenfeld, wo unser Clubmitglied Markus Ferschinger seine Harley's, welche er vermietet, präsentierte. Danach ging es über Burgau flott weiter ins Clublokal, wo wir von Erwin mit Speis und Trank erwartet wurden.


Euer Präsi